Aktuelles

Viele der berufsschulpflichtigen Asylbewerber und Flüchtlinge haben große Schwierigkeiten bezüglich der Kenntnis und Anwendung grundlegender Verkehrsregeln in Deutschland.

Das zur Verfügung stehende Konzept beschreibt die Umsetzung des Projektes „Verkehrssicherheit für berufsschulpflichtige Asylbewerber und Flüchtlinge“ an der Staatlichen Berufsschule Dachau. Es kann als Grundlage für die Planung und Durchführung ähnlicher Projekte an anderen Schulen dienen.

Schule

Staatliche Berufsschule Dachau


 

Ansprechpartnerin

Isabelle Bichler

Jahrgangsstufe

Material

Verkehrssicherheit

Die „Hilfen für Lehrkräfte zur Erstellung sprachsensibler Leistungserhebungen“ geben Schritt für Schritt Hinweise, was Lehrkräfte in Bezug auf sprachsensible Leistungserhebungen beachten sollten und welche Kenntnisse die Schülerinnen und Schüler benötigen, damit sie in die Lage versetzt werden, Aufgabenstellungen adäquat zu bearbeiten.

Hintergrund der Entwicklung dieser Hilfe war die Beschulung einer steigenden Zahl nichtalphabetisierter Schülerinnen und Schüler und die daraus erwachsende größere Heterogenität der Klassen. Dies führte zu dem Bedarf, Empfehlungen zur Erstellung und Korrektur von Leistungsnachweisen für alle Lehrkräfte zu erarbeiten und eine fächerübergreifende Operatorenliste für verschiedene Niveaustufen der Sprachbeherrschung zu erstellen.


© 2017 Stiftung Bildungspakt Bayern