Viele der berufsschulpflichtigen Asylbewerber und Flüchtlinge haben große Schwierigkeiten bezüglich der Kenntnis und Anwendung grundlegender Verkehrsregeln in Deutschland.

Das zur Verfügung stehende Konzept beschreibt die Umsetzung des Projektes „Verkehrssicherheit für berufsschulpflichtige Asylbewerber und Flüchtlinge“ an der Staatlichen Berufsschule Dachau. Es kann als Grundlage für die Planung und Durchführung ähnlicher Projekte an anderen Schulen dienen.

Schule

Staatliche Berufsschule Dachau


 

Ansprechpartnerin

Isabelle Bichler

Jahrgangsstufe

Material

Verkehrssicherheit

© 2017 Stiftung Bildungspakt Bayern